Kaufkriterium: Akku tauschen

Kaufkriterium: Akku tauschen

Ein wichtiges Kaufkritertium bei der Wahl eines kabellosen Staubsaugers ist sicherlich der Akku. Denn zum einem sollte der leicht sein, zum anderen trotzdem stark und mit angemessener Kapazität bemessen sein. Ferner sollte ien Akku am kabellosen Staubsauger auch langlebig sein und möglichst auch später tauschbar. Denn ein Akku hält nie ewig. Und wenn Sie schon 200 bis zu 400 Euro für eine Akkustaubsauger ausgeben, dann sollten die entscheidenen Verschleißteile (wozu der Akku letztlich gehört) auch leicht zu wechseln sein. Ergänzend ist auch wichtig, dass man den Akku in einigen Jahren auch noch bekommt.

 

Bei zwei Serien ist vorgesehen, dass man den Akku austauschen kann, bei einigen anderen kann man sicherlich mit ein wenig handwerklichem Geschick die Akkus wechseln.Die AEG Serie Ultrapower und die Dyson Akkustaubsauger (DC35 bis V6) verfügen über einen austauschbaren Akkublock. Für den DC45 habe ich schon passende Akkus verschiedener Anbieter gesehen. Das ist natürlich ein gutes Zeichen, dass man in Bezug auf die Akkuverfügbarkeit nicht nur vom Hersteller abhängig ist.

Handstaubsauger Akku tauschbar

Dyson steht zudem in dem Ruf, dass Ersatzteile und Zubehör sehr lange vorgehalten werden. Doch auch für den AEG Ultrapower kann man (zumindest) derzeit den Ersetzakku gut bekommen.

 

Akku wechselnBeim AEG Ultrapower ist sogar vorgesehen, dass man den Akku als Zusatzakku verwenden kann; also jederzeit auf leicht auswechseln kann, um gleich weiter zu saugen. (bild links)

Leider sind die AEG / Electrolux Akkus groß und schwer. Mit modernerer Technik wäre das sicher kompakter und leichter zu realisieren gewesen, denke ich.

.

.

 

.

 

Akku für DysonDas ist bei Dyson bis zum Modell DC45 so gewesen (aber schon bei einigen „späten“ DC45 ist diese eigentlich sehr komfortable Option des Akkuwechsels auf Knopfdruck leider nicht mehr vorhanden), danach wurden die Akkus mit zwei kleinen Schräubchen gesichert.  Das schützt vor Fehlbedienung, ist damit aber eben auch nicht mehr so schnell zwischendurch praktisch auswechselbar, um die Saugzeit zu verlängern.

Allerdings sind die 20 min bei der Leistung, die die Dyson bieten, auch schon ziemlich gut!

.

.

akku tauschen dyson V6 und DC62Hinweis: Dyson V6 Akku wechseln. Ein neuer Beitrag dazu … hier …  (Dort auch die Anleitung und die Abblidung in groß)

Der Akkutausch bei den Dyson DC62 und V6 ist in drei einfachen Schritten durchgeführt.  Die Abbildung im neuen Beitrag ist eine gute Anleitung, wo man die beiden Schrauben findet.

Wenn man den Behälter abnimmt, wie man es beim gründlichen reingen des Akkusaugers auch ein der zwei Mal im Jahr macht, dann sieht man unten gleich die zweit Schraube, die man zum Akkuwechsel lösen muß.

 

Bei den älteren Modellen DC45 und DC35 war der Akku ursprünglich auf Knopfdruck tauschbar; konnte also auch gewechselt werden, wenn man einen zweiten geladenen Akku einsetzten wollte. Das ist nun leider geändert worden.

 

Unterschied beim Akkuwechsel:  AEG Ultrapower-Modelle auch zwischendurch möglich, Dyson eher nur als Ersatz praktikabel statt zwischendurch wechseln:

  • Vorteil AEG Ultrapower Handstaubsauger:  das Akkupack ist schnell zwischendurch zu wechseln.
  • Vorteil Dyson Akkusauger DC 62, V6:  die Akkus kann man erfahrungsgemäß auch noch nach vielen Jahren bekommen und die Verfügbarkeit bei verschiedenen Anbietern ist auch ein großer Vorteil.

 

Wer ein wenig basteln und löten kann, sollte sich auch mit den Akkus in den AEG Ergorapido Modellen nicht allzu schwer mit dem Akkuwechsel tun. Zu anderen Modellen konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen, inweiweit sich die Akkus mit etwas Geschick selbst wechseln lassen. Denn sobald der Akku eingegossen ist oder so eng oder kompliziert verbaut ist, dass man nur schwer herankommt, sollte man die Finger davon lassen.

 

Ich würde als Akku-Handstaubsauger nur einen Dyson DC45, DC62 oder den neusten V6 oder eben einen einen AEG Ultrapower kaufen, da bei beiden der Akku sehr einfach auszutauschen ist.  Beim DC62 und V6 von Dyson sind nur zwei kleine Sicherungsschrauben zu lösen und man kann das neue Akkupack einsetzten. Bei den älteren DC45 und DC35 gab es sogar einen Druckknopf zur Arretierung. So konnte man den Aku auch zwischendurch -wie beim Akkubohrer - wechseln. Das bietet derzeit nur der AEG Ultrapower.

 

Beim AEG Ultrapower kann man sich einfach einen zweiten Akku kaufen und zwischendurch den Akku wechseln. Nur das aufladen ist etwas blöd, weil dazu der Akku im Staubsauger sitzen muss, soweit mir das erklärt wurde. (Das muß ich noch mal recherchieren, bzw hoffen, dass jemand das hier über das Kommentarfeld sagen kann, ob man den Akku auch am Kabel laden kann.

 

Zusatz Akku Pack AZE Lithium 25,2 V für AEG Electrolux Staubsauger UltrapowerZubehör / AEG Zusatz Akku kaufen:   der Preis liegt bei etwa 70 E.

Einen Shop Link werde ich nachreichen.

Empfehlung:  lieber gleich beim Kauf des kabellosen AEG Staubsaugers das Akkupack kaufen, da man später bestimmt ganz schön suchen muß, um diesen zu bekommen. Denn bei häufigem Modellwechsel ist meist auch die Zubehörversorgung etwas schwieriger.

Da der Akku-Handstaubsauger Ultrapower aber auch ziemlich gut ist, kann man hoffen, dass er auch ein Verkaufserfolg für AEG / Electrolux sein könnte und damit eventuell länger im Sortiment verbleibt, bzw. die Serie mit gleichem Akkukonzept (Form, Anschlüsse) weitergeführt wird, so dass man später möglicherweise sogar einen leistungsfähigeren (Kapazität, Technik, Gewicht) Akku in seinen älteren Ultrapower Staubsauger einsetzen könnte.

 

 

Ersatz Akku, schnelle LadezeitDyson hat dagegen schon viele Jahre bewiesen, dass man die Akkus sehr gut unkompliziert als Zubehör bekommen kann. Weil die Dyson Akku-Handstaubsauger auch schon jahrelang sehr stark am Markt sind, lohnt es sich auch für Hersteller, kompatible Akkus zu den Dyson Akkustaubsaugern anzubieten.

Links für Shops reiche ich auch hierfür im Blog nach.

Die Akkus für die kabellosen Dyson Sauger kann man sogar von verschiedenen Herstellern nachkaufen (kompatibel, passend).

 

 

Handstaubsauger Akku tauschbar / Akkustaubsauger mit Akku tauschen.

 

Passende Beiträge, die evtl auch interessant sind:
Dyson V6: stark auf Treppen und schneller, weil sehr flexibel
Dyson V6: stark auf Treppen und schneller, weil sehr flexibel
Treppen, kleine Räume mit vielen Ecken, Eingangsbereich rund um die Garderobe, … überall, wo man mal eben schnell Staub saugen...
Kabellose Staubsauger: welche sind am besten?
Kabellose Staubsauger: welche sind am besten?
Was können Staubsauger ohne Kabel leisten? Wo liegen die Unterschiede und warum ist ein Staubsauger kabellos einfach praktischer. So ein...

Bislang keine Kommentare oder Fragen: Notieren Sie hier Ihre Fragen oder Beitrag zum Thema.

Kommentare / Hinweise / Tipps / Erfahrungsbericht oder eine Frage stellen:

Name (required)

Email (required)

Website

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this. Datenschutzerklärung hier

Close